• strassen 1
  • strassen 4
  • strassen 3
  • strassen 2

Die Peter-Rosegger-Straße ist eine Seitenstraße der Salzburger Straße (B170)
und eine Sackgasse.
Peter Rosegger (eigentlich Roßegger, Pseudonyme: P.K. für Petri Kettenfeier,
Hans Malser), geboren am 31. Juli 1843 in Alpl, Steiermark,
gestorben am 26. Juni 1918 in Krieglach, war ein österreichischer
Schriftsteller. Seinen eigentlichen Namen Roßegger änderte er in Rosegger,
als seine ersten Veröffentlichungen erschienen, da es in seiner Heimatgegend
insgesamt fünf Peter Roßegger gegeben hatte, von denen einige nicht mit ihm
verwandt waren und er nicht mit diesen verwechselt werden wollte.